Die 1. Männer-MV Liga

Unsere Männermannschaft hat sich für die Saison 2017/2018 viel vorgenommen. Nach dem Bronzerang in der Vorsaison wird auch in dieser Spielzeit ein vorderer Tabellenrang angepeilt. Trainer Tomasz Matoszko muss in dieser Spielzeit unsere Neuzugänge schnell integrieren.  Neu hinzu kamen Sveta Stojanovic, Mateusz Kminikowski und Paul Schüler. Den Verein verliessen Sven Rohleder, Toni Borchardt, Michael Blank und Felix Piper.

Bleibt zu hoffen, daß die Mannschaft ihre Ziele erreicht und verletzungsfrei durch die Saison kommt.

 

#EinheitAHU

 

 

Foto: Iris Reinke

Die weibliche Jugend C

In der Bezirksliga Ost stehen unsere Mädchen momentan an der Tabellenspitze. Dementsprechend wurde auch das Saisonziel aktualisiert. Ziel ist der Bezirksmeistertitel.

 

 

Foto: Iris Reinke

Die männliche C- Jugend

Nach einigen Jahren haben wir nun endlich wieder Nachwuchs im männlichen Bereich. Seit Mai 2016 baut Trainer Paul Schüler das Team auf. Für den Großteil der Jungs ist die Teilnahme am Punktspielbetrieb ein Novum. Ziel der Saison ist es, sich zu entwickeln und spielerische Grundlagen zu erlernen. Dabei sind die Ergebnisse wichtig, jedoch eher zweitrangig. Der Mannschaft und dem Trainer dafür viel Erfolg!

 

 

Die weibliche D- Jugend

Viele neue Gesichter gibt es in dieser Mannschaft. Erstmalig geht ein Team der weiblichen D- Jugend auf Torejagd. Einige Spielerinnen konnten bereits Erfahrungen in der F-Mix- Mannschaft des Vohrjahres sammeln. Das wird eine lehrreiche und spannende Saison als reines Mädchenteam. Viel Arbeit für Trainer Silvio Schüler.

 

 

Foto: Enrico Blum

Die männliche D- Jugend

Unter besonderer Beobachtung stehen die Jungen der D und E-Jugend der SG Loitz/ Demmin. Ist es doch ein Neuanfang für die bereits früher schon bestandene Kooperation mit dem HSV Peenetal Loitz. Gerade bei dieser Mannschaft ist es die Aufgabe, das vorhandene Potential abzurufen und zu verbessern. Beide Vereine versprechen sich durch die SG eine Weiterentwicklung dichter an die großen Vereine heran.

 

 

Die weibliche E-Jugend

Eine gute Saison wollen auch die Schützlinge von Mattias Jarke absolvieren. Einige Erfolge sind schon erzielt worden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.